Frank-Thomas Mueller
Sibylle Daube

Verkauf und Vermietung

Mobile 0034 678700734
info(at)ambiente-baleares.com

Ihr Weg zur
Wunschimmobilie:

Preis

Kaufen

Objektart

Ort

Region

oder

Suchen
Bitte klicken Sie auf das Bild, um weitere Detailansichten zu sehen.

Mallorquinisches Dorfhaus zum Restaurieren

Kaufpreis: 125.000 €

  • Standort: Porreres
  • Wohnfläche: 227 m²
  • 190 m²
  • Bebaute Fläche: 227 m²
  • Objektart: Stadthäuser
  • Ref: CP 4811

Grundstücksfläche 190 m²
Bebaute Fläche 227 m²
Baujahr 1935

Das Haus verfügt über viele Möglichkeiten zum Restaurieren, großer Patio in Südost Lage, Sackgasse, Garage, Poolbau möglich.

Das Stadthaus liegt sehr zentral, trotzdem ruhig, unweit vom Marktplatz entfernt.
Städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Sanierung / Restaurierung

Unser Team von AMBIENTE BALEARES Immobilien & Baumanagement steht Ihnen gerne zur Seite, wenn Sie Ihre ganz eigenen Vorstellungen von Ihrer Traum-Immobilie zu verwirklichen wünschen.

Wir erledigen mit unserem kompetenten Team und eigenem Architekten alle Formalitäten für ein glückliches Bauen, wie Architektenplanung, Bauantrag, Lizenzerteilung, Bauausführung, Bauüberwachung, GESA-Stromantrag, Telefonantrag und Brunnengenehmigung und Gartengestaltung. In sehr guter, gehobener Qualität wird Ihre Immobilie nach Ihren individuellen Wünschen schlüsselfertig und zu attraktiven Preisen erstellt.

Nur 18 Kilometer entfernt vom schönsten Naturstrand der Insel, mitten in der zentralmallorquinischen Ebene “ Es Pla “ gelegen, ragt das Städtchen Porreres empor.

Die sanften Hügel mit ihren Waldungen, Mandel- und Aprikosen- Hainen im Umfeld, samt den Schafherden im saftig grünen Gras komponieren eine beschauliche Landschaft, die zu einer der bukolischsten auf der Insel zählt.

Abseits der Hauptverkehrsachsen der Insel konnte Porreres seine ländliche Beschaulichkeit bewahren.

Porreres, deren Wurzeln bis ins Jahr 1300 zurückreichen, ist eine traditionelle Kommune mit ca. 5.000 Einwohnern, in der die Landwirtschaft nach wie vor eine bedeutende Rolle spielt. Stolz ist Porreres darauf, das viertgrößte Weinanbaugebiet der Insel zu kultivieren.

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unseren Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die beim Kauf anfallenden Steuern, die Notar- und die Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Die Courtage geht, wie in Spanien üblich, zu Lasten des Verkäufers.

Anfrage

Anfrage
Anfrage :